Wir sind Martin und Sonja Rumpf und besuchen seit einigen Jahren
die Freikirche Forum Eisenstadt. Ursprünglich kommen wir aus München,
der Beruf hat uns im August 2000 ins Burgenland geführt.
Ich arbeite als Diplom Ingenieur in der Automobilzulieferindustrie und
Sonja als Sozialpädagogin in der Behindertenarbeit der Caritas.

Wir haben zwei erwachsene Kinder. Der einzige echte Burgenländer
in unserem Haushalt ist unser Kater Elias,
der anscheinend nur kroatisch versteht, da er nicht auf uns hört.